Kreatives Coaching – Die eigene Rolle


Kreatives Coaching

Die eigene Rolle finden, annehmen, ausfüllen.

In Führung, in Teams, in Unternehmen in Behörden überall wissen Mitarbeiter und Chefs, dass es immer auf die Persönlichkeit des Einzelnen ankommt, ob er in diesen sozialen Umgebungen ob er mit den Kollegen zurecht kommt, am Erfolg Anteil hat und somit mit sich im Reinen ist.

Die Authentizität jedes Einzelnen kommt an.

Nicht nur gute Rhetorik, Präsentationstechnik oder Powerpoint bringen den Erfolg – im Beruf wie auch im Privatleben, sondern das „Selbst-bewusst-Sein“.

Auf dieser Basis arbeiten wir im Heyoka Institut kreativ im Coaching. Ganz individuell, manchmal auch unorthodox, mit jedem Menschen an Hand seiner Persönlichkeitsstruktur.

Kreativität bedeutet für uns, die eigenen Ressourcen, die vielleicht bisher brach lagen, zu erkennen, sie zu nutzen, um mit anderen überzeugend und erfolgreich  zu kommunizieren.

 

Methodik des kreativen Coaching

kreatives Coaching ist eine Verbindung von

  • Schauspieltechnik und Körpersprache
  • der Rollenanalyse und -findung
  • Kenntnissen aus der Psychotherapie
  • Ihrer Kreativität

Diese Elemente lernen Sie kennen und spielerisch einzuüben um sie dann im Alltag zu nutzen.

 

Leistungsübersicht