Prävention


 

Prävention Burn-out? Light-up! – Coaching mit psychosozialer Beratung

Neudefinition des eigenen Rollenverständnisses

Wir gehen mit Ihnen. Das Gespräch mit Ihnen findet in der Natur statt. Wir hören zu und finden mit Ihnen, wo ihre speziellen Stressmomente liegen. Wir entwickeln mit Ihnen eine neue Strategie damit umzugehen. Basierend auf der Theatertechnik und der Rollenentwicklung.

Elemente sind: Beratungsgespräch. Analyse. Alltagsübungen. Aufbau eines neuen Selbstbewusstseins. Ziel ist das Wiederfinden des inneren Lachens.

Schauspieler kennen sich mit dem Gefühl von Stress und mit Ängsten vorm Auftreten aus.
Aber auch damit, sie zu bewältigen und zu nutzen. Dieses Wissen geben die theatralisch ausgebildeten und langjährig erfahrenen Trainer des Heyoka Instituts mit Vergnügen an

Menschen weiter, die das nicht so einfach können.

Kurs: Stressbegegnung 

Ein aktivierender Kurs im Bereich der multimodalen Stressbewältigung und zur Prävention von Burn-out Syndromen.

Inhalte: Alltagsentspannung, mentale u. innere Stärke, Simulation von stressenden Situationen, Wahrnehmung und Vertrauen. Wie gehe ich, wie stehe ich. Wie reagiere ich auf…, wie spreche ich.

Kurs: Haltung und Wirkung

In diesem Kurs schauen wir uns Körpersprache und Haltung an. Sie lernen Ihre Wirkung nach Aussen kennen und die Wichtigkeit des Auftretens.  Mit ihrem Input arbeiten wir an Ihrer „Hauptrolle“ – an Ihnen. In diesem Kurs gibt es tänzerische Elemente, denn aktive Bewegung verändert die eigene Wahrnehmung.

Mind Walk

Ziel ist es, im Gespräch in der Natur die eigenen Gedanken zu artikulieren, Handlungsfelder zu erkennen, sich selbst zu spiegeln, gemeinsam Ziele zu setzen und Ansätze für neue Wege zu finden. Im Anschluss können weitere Aktionen, Maßnahmen oder Gespräche vereinbart werden.

Mind-walk verknüpft die Idee des „Netwalking“ (networking) mit der mentalen Konzentration und
den kommunikativen Austausch mit einem Coach.

In der Natur fliegen die Gedanken und erleichtern die Kommunikation. Wir gehen mit Ihnen, sprechen, unterhalten, erzählen, schweigen, fantasieren, diskutieren…

Basiskurs

Als abgeschlossener Kurs dient dieser der Grundlagenvermittlung im Bereich Rollenfindung und Kommunikation. Erlebt wird die Begegnung mit anderen, der eigene Auftritt mit eigener Wahrnehmung und Aussenwirkung. In einfachen Rollenspielen beobachten wir Statusverhalten, Reaktionen und Verhaltensmuster.

Kleine Szenen und die gemeinsame Analyse, Diskussion und Beratung gehören ebenfalls zum Basiskurs.

In entspannte Atmosphäre treffen wir uns mit den Kursteilnehmern am Sunderhof:

Der Sunderhof
Forstweg 35, 21218 Seevetal
www.dersunderhof.de

logo_sunderhof

Die Anmeldung ist ab sofort möglich:

Heyoka Institut
Am Sandberg 10, 21120 Seevetal
f 01485-708678 oder 0172-4234667
kontakt@heyokainstitut.de