Social theatre


Social theatre – Wissen aus 30 Jahren Theaterarbeit

  1. Alltagssimulationen
  2. Workshops
  3. Coaching

 

Social theatre visualisiert Situationen

Nach intensiven Briefings entwickeln wir social theatre. Szenen aus dem Unternehmensalltag, zur Sichtbarmachung von “Problemzonen” die zu Störungen im Umgang, zu Überlastung, Erkrankungen und letzt endlich zum Burn-out führen.

Dieses Social theatre wird von unseren Akteuren für Ihr Unternehmen entwickelt und gespielt.

Social theatre aktiviert und motiviert – live

Bei dieser Form des social theatres greifen wir auf eine Methode zu die Augusto Boa schon in den 80er Jahren eingesetzt hat, um Veränderungen in der argentinischen Familie einzuführen. Wir nutzen sie, damit Ihre Belegschaft z.B ein neues Vorhaben mit eigenen Ideen füllt. Sie können es nutzen um einen Istzustand zu erforschen oder einen neuen Sollzustand anzuregen. Bei dieser Form von theater entstehen intensive Diskussionen und neue Ideen die in einer Szenen durch die Akteure sofort spontan dargestellt werden. Sofort kann Neues gesehen und korrigiert werden. Schulung auf eine lebendige und intrinsische Art.

Workshops für Führungskräfte und für Mitarbeiter

zu Themen wie

  • Konfliktmanagement,
  • Status,
  • Kommunikation,
  • Auftritt, Rollenfindung,
  • Ensemble-/
    Teambuilding.

Coaching für

Manager, Mitarbeiter, Privatpersonen

  • ihre eigenen Rolle im Berufsleben zu finden und anzunehmen,
  • den eigenen Auftritt und das eigene Auftreten zu verbessern,
  • Kommunikation und Konflikte besser zu meistern.